+++ Sendepause +++
Erweiterte Suche
#img

Dobar dan Croatia! Guten Tag Kroatien!

Zum Abschluss des Radijojo-Frühlingscamps 2014 geht es per Videokonferenz nach Kroatien

Richtung Mittelmeer blicken die Radijojo-Reporter am letzten Tag des zweiwöchigen Frühlingscamps zum Thema EUROMED KIDS. Genauer gesagt geht es an die Adria Küste nach Kroatien, einem Land mit einer prächtigen und abwechslungsreichen Natur, zahlreichen Nationalparks und 1200 Inseln, von denen ca. 60 bewohnt sind. Für unsere Campteilnehmer wartet eine Videokonferenz mit der 6. Klasse der Grundschule "Vladimir Nazor" in der nordöstlich von Zagreb gelegenen Stadt Križevci. Für beide Seiten ist es der erste Austausch per Videokonferenz.

Um uns verständigen zu können, hat Radijojo den Junior-Dolmetscher Daniel organisiert. Daniel kommt von der Albert-Gutzmann-Schule und hat kroatische Wurzeln. Aber da die Videokonferenz in der kroatischen Klasse in den Englischunterricht eingebaut ist, können die 11 Jungs und das einzige Mädchen der Klasse ihre erlernten Kenntnisse auch gleich mal anwenden. Während der Videokonferenz werden aber gleich drei Sprachen gesprochen: Kroatisch, Englisch und Deutsch!

Auch wenn man als Europäer in einer Gemeinschaft und auf einem Kontinent lebt, so gibt es trotzdem Unterschiede zwischen den einzelnen Ländern. Deshalb haben sich beide Seiten auch gut vorbereitet und sich über Deutschland und Kroatien informiert. Die Radijojo Frühlingscamp-Teilnehmer haben außer Fragen noch ein Plakat mit einigen Sehenswürdigkeiten, zum Beispiel dem 300 Jahre alten Amphitheater und für Kroatien typische Land- und Wassertiere, gebastelt.

Aus Kroatien haben die Berliner Kids dann weitere Informationen über Kroatien erhalten. Fragen über Fragen werden gestellt. Wie feiert ihr Ostern? In welchen Ländern wart ihr schon mal? Oder wie ist das Leben in Berlin und Križevci? Antworten gibt es auch noch auf viele weitere Fragen. Festgestellt haben die Kids, dass beide Länder jetzt zur Europäischen Union gehören. Denn seit 2013 ist Kroatien eines der jüngsten Mitgliedstaaten der EU, somit war es eines der spannenden Themen, auf die sich die Radijojo-Reporter vorbereitet haben. Inwieweit hat sich die Mitgliedschaft auf das Leben der Menschen in Kroatien ausgewirkt, wollten die Berliner Kinder dann auch gleich mal wissen.

Alles im folgenden Beitrag zu hören. Augen zu und ab nach Kroatien! Also tschüss, und hoffentlich bis zum nächsten Mal!

Dovidenja i do sljedeceg puta! 

Programmvorschau

#

Aktuelle Sendung

Sendepause

18:00
19:00
#

Nachfolgende Sendungen

Sendepause

19:00
20:00

Sendepause

20:00
21:00

Sendetermine 2021


Radio Alex (jeweils freitags von 16:00 bis 17:00 Uhr)
in Berlin auf 91,0 MHz
www.alex-berlin.de
10.09.2021
08.10.2021
05.11.2021

Studio Ansage/ Freie Radios in Berlin und Brandenburg (jeweils mittwochs von 15:00 bis 16:00 Uhr)
in Berlin auf 88,4 MHz
https://www.studioansage.de/
08.09.2021
13.10.2021
10.11.2021

Radio FRO 105,0 MHz / Linz (jeweils mittwochs von 15:00 bis 16:00 Uhr)
https://www.fro.at/
09.06.2021
11.06..2021
09.07.2021





Aktuelle Beiträge

open podcast playlist